8. November 2014

Guruji in unserem Musikstudio


Seid dem Bhagavad Gita Kurs im August ist klar: Es wird ein Buch mit Swami Vishwanandas Bhagavad Gita Auslegungen geben.



Unser Transkriptions-Team arbeitet seit dem Kurs fast ununterbrochen daran und nach allem was ich höre wird es ein 'gewichtiges' Werk.

Ausserdem wird es eine  Audio Version der 18 Kapitel des gesamten Kurses mit Swamijis Erklärungen geben.


Und hierfür saß Guruji die letzten beiden Nachmittage in unserem provisorischen Aufnahmestudio und sprach die über 700 Verse der Bhagavad Gita in Sanskrit neu auf 'Band' da die Live-Aufnahmen aus dem Kurs teilweise zu gestört waren.


video

Als voraussichtlicher Termin für das Buch in englisch wird Shivaratri 2015 angestrebt.
Die Audio-CD's wird es im Laufe des Sommers geben.