6. März 2016

Amtierender Premierminister von Mauritius erhält Darshan von Sri Swami Vishwananda

Xavier-Luc Duval, amtierender Premierminister von Mauritius, besuchte am Abend des 27. Februar 2016  Mahamandaleshwar Sri Swami Vishwananda in Port Louis, der Hauptstadt des Landes, um dessen Darshan (Segen) zu empfangen. Der vierte und letzte Darshan schloss die Mauritiustour vom 18. bis 28. Februar ab, in der über tausend Einzelpersonen aus allen Teilen des Landes dem voll verwirklichten Meister begegneten.


Mauritius ist Sri Swami Vishwanandas Geburtsland. Er verbrachte dort seine Jugend, bevor er 1998 nach Europa aufbrach, um seine internationale Mission in die Wege zu leiten, die jetzt in über fünfzig Ländern unter dem Namen „Bhakti Marga“ aktiv ist (sanskrit: „Bhakti“ bedeutet Hingabe, „Marga“ bedeutet Weg).

Sri Swami Vishwanandas Botschaft ist einfach „Just Love“ (liebe einfach) und das Ziel seiner Mission ist, die Herzen der Menschen für die Liebe zu Gott zu öffnen, ungeachtet derer religiösen, kulturellen oder sozialen Hintergründe.

Video: Während des Darshans

video


Video: Nach dem Darshan

video